meine Vision


In mir ist eine Vision erwacht. Sie nährt mein Wesen tagtäglich mit Freude. Bruchstücke sind es bislang, die geduldig darauf warten, mit neuen Teilen verbunden, irgendwann wieder ein ganzes Bild zu sein.

 

Das Folgende ist bislang gegeben... :


+ das Gute hat keine bestimmte Form + alles ist verbunden mit mir und wunderbar gleichgültig + alle Geister bewegen sich lustvoll + mein Körper freut sich + ich bin ohne bestimmtes Ziel, aber spürbar offen für Vieles + einiges zieht an mir vorbei + manches zieht mich an + eine Vielfalt von verbundenen Eigenarten umgibt mich + pulsend will ich weiter reisen, will schauen, begegnen, erfahren und spüren + schön will ich sein und ebenso schön will ich leben + ruhen will ich und ekstatische Lust erleben + angstfrei will ich sein und das Leben zulassen + Vermeidung will nicht sein + Wert und Urteil will auch nicht sein + Willkür will sein + Freude will sein + Schönheit ist überall zu schauen + alleinsein will auch sein, und Schlaf im ewigen Licht + Wahrheit will immer im Licht sein + Fülle will immer und überall sein + Wandelbarkeit will freudvoll angenommen und gelebt sein + Liebe ist gegeben + Heil-Sein will + Schönheit will sich offen zeigen und gelebt sein + Kinder wollen entstehen und ewig wachsen + Familie will ganz sein + Glück will immer Teil des Lebens sein + Geschriebenes will immer nur mögliche Geschichte sein + Alles will erbeten und bedankt sein + Definition will immer nur jetzt sein + Vielfalt will glücklich erlebt sein + einseitige Enge auch + Hingabe an die Vielfalt des Lebens will ewig sein + Lebenswille ist + Mut ist ewig + alle Möglichkeiten sind immer sichtbar + Habenwollen ist vergessen + Zweifel ist vergessen + Hoffnung ist nicht mehr notwendig und verblasst zu Geschichte + ewiges Wachstum ist + "ich auch" verbindet das Ego mit allem + Hingabe an die Wahrheit ist + Gefühl ist Teil der Wahrheit + die Idee einer zwingenden Bestimmung der eigenen Lebensform ist nur einer von vielen Irrtümern +